Bürgerwindpark prüfen

Umwelt

Blomberg. Für die SPD-Fraktion bietet der neue Windkraftanlagen-Erlass der Landesregierung gute Ansatzpunkte, um auch in Blomberg weitere saubere Energieerzeugung zu ermöglichen. „Für uns ist es allerdings unverzichtbar, dass eine mögliche Wertschöpfung, also Gewinne und Renditen, kommunal geprägt sind und vor Ort erbleiben müssen. Deshalb stehen wir dem Gedankenmodell eines Bürgerwindparks sehr positiv gegenüber“, positioniert sich der SPD - Ratsfraktionsvorsitzende Günther Borchard. SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Günther Borchard.

Nach der bereits erfolgten Auftragsvergabe für eine Potenzialanalyse wird noch in diesem Jahr mit einem Vorentwurf zu planungsrechtlich geeigneten Flächen zu rechnen sein, so dass dann feststeht, welche Flächen sich überhaupt für neue Anlagen eignen.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001407272 -